Luc Poullain ist Winzer mit Leib und Seele. Die Vorzüge seiner Weine liegen aber auch in den 16 Hektar guten Lagen, mit Böden ähnlich des Sancerre.